Kommentare

Lob im Instrumentalunterricht — 2 Kommentare

  1. Liebe Frau Rhomberg!
    Ein großes Lob für Ihren analysierenden Blick, Ihre Großzügigkeit, diese Erkenntnisse und Erfahrungen zu teilen und Motivation zu geben, Neues zu probieren und in der Hintergrund Gerücktes wieder aufzugreifen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>